GLOBAL DIAGNOSTICS - DAS BAHNBRECHNEDE NEUE MESSVERFAHREN

GLOBAL DIAGNOSTICS ist ein automatisches bioenergetisches Testverfahren, das unabhängig von einem Tester funktioniert - es misst selbstständig den Patienten durch. Dieses Diagnoseverfahren bietet einen kompletten ganzheitlichen Gesundheitscheck in wenigen Minuten. Erstmalig kann der energetische Gesamtzustand eines Patienten gemessen und physikalisch reproduzierbar dargestellt werden - nicht invasiv, schmerzlos, unbelastend und absolut zuverlässig.

Gesundheitlichen Beschwerden können Symptome für die verschiedensten Störungen sein: chronische Kopfschmerzen zum Beispiel, können sehr verschiedene Ursachen haben: z.B. Vergiftung, versteckte Nahrungsmittelallergie, ein eingeklemmter Nerv, eine Hormonstörung ...

Jedes Organ oder System in unserem Körper hat ein individuelles Reaktionsmuster auf äußere Reize. Aufgrund dieses Reaktionsmusters kann man Rückschlüsse auf den Gesundheitzustand und die Funktionsfähigkeit des untersuchten Organs oder Systems ziehen.

Screenshot Global Diagnostics 1
Screenshot Global Diagnostics 2
Das GLOBAL DIAGNOSTICS kann nun solche Reaktionsmuster messen, aufzeichnen und auswerten. Das GLOBAL DIAGNOSTICS misst in nur 10 Minuten über 600 Messobjekte (Organe, Systeme, Funktionen in Ihrem Körper) insgesamt über 100 Millionen Mal!

Der modernen Chirurgie gelingt es bereits über nur kleinste Schnitte die kompliziertesten Operationen durchzuführen, das GLOBAL DIAGNOSTICS testet Ihren gesamten Körper über nur 2 Elektroden ab. Nach der Messung ist gut zu erkennen, in welchen Organen oder Funktionskreisen die größten Abweichungen vom optimalen Zustand aufgetreten sind.

DIE MESSUNG

Die Messungen mittels GLOBAL DIAGNOSTICS sind:
zeitsparend und schnell
nicht invasiv
nicht belastend
sehr genau
sehr zuverlässig
Mensch angeschlossen an Global Diagnostics
Die Testungen mit dem GLOBAL DIAGNOSTICS sind aber auch angenehm und sehr einfach:

Sie liegen auf dem Rücken und bekommen 2 Elektroden unter die Innenseite Ihrer Knöchel geklebt. Diese Elektroden werden dann über 2 kurze Kabel mit dem GLOBAL DIAGNOSTICS Messgerät verbunden. Danach wird das computergesteuerte Messprogramm gestartet. Nun liegen Sie bitte 10 Minuten lang ruhig und entspannt und versuchen Sie unnötige Bewegungen zu vermeiden.

Genießen Sie 10 Minuten Auszeit von der Alltagshektik!

Nachdem das Programm die Messbedingungen überprüft hat, beginnt der eigentliche Messvorgang. Ihr Körper wird durch unzählige kleine Impulse "abgetastet", seine Reaktionen darauf werden gemessen, aufgezeichnet, nochmals überprüft und am Ende ausgewertet.

Die Messung wird von den Patienten, die sie spüren, als angenehm bezeichnet.

Nachdem Messung und Auswertung abgeschlossen sind, können wir Ihnen die Aufzeichnungen des GLOBAL DIAGNOSTICS erläutern, eventuelle weitere Untersuchungen durchführen und/oder empfehlen und - wenn nötig - mit Ihnen Ihren individuellen Therapieplan erstellen.

DIE ANWENDUNGEN VON GLOBAL DIAGNOSTICS

PROPHYLAKTISCH (vorbeugend)

Wenn keine oder kaum Beschwerden bestehen
Um ein umfassendes Bild des körpereigenen Zustandes zu bekommen
Z.B. als sinnvolle Ergänzung zur jährlichen Gesundenuntersuchung

THERAPEUTISCH

Im Rahmen einer VITALFELD Therapie,
nach erfolgter Diagnosesitzung

DIAGNOSTISCH

Bei bestehenden Beschwerden
Zur Ursachen- bzw. Herdsuche
Zur Erstellung eines Therapieplans

VEREINBAREN SIE JETZT IHREN TERMIN

Stacks Image 5011

01/967 31 67
0664/30 761 43

Stacks Image 4772

ordination@avz-reiter.at