VORSORGE IST BESSER ALS NACHSICHT!

Wann waren Sie zuletzt bei einer Vorsorgeuntersuchung? Ein wichtiger Teil unserer Arbeit soll nicht nur die Behandlung Kranker sondern vermehrt die Vermeidung von Krankheit werden! Die Krankenkassen bieten ab dem vollendeten 18. Lebensjahr jährlich die Möglichkeit einer Vorsorge-Untersuchung, deren Kosten vollständig von den Kassen übernommen werden.
Anamnese / Erhebung der Krankengeschichte
Klinische (körperliche) Untersuchung
Laboruntersuchung Blut und Harn
Stuhl ab dem 50. Lebensjahr.
Abschlussgespräch
Erklärung des aktuellen Gesundheitszustandes, Besprechung eventueller Risikofaktoren, event. Erstellung eines individuellen Therapie-, Ernährungs-, oder Lebensführungsplanes, im Bedarfsfall Überweisung zu den jeweiligen Fachärzten.

IHR AVZ REITER BIETET ZUSÄTZLICH:

Stacks Image 6780
Blutabnahme direkt in der Ordination
Keine lästigen Wartezeiten in einem Labor.
Blutabnahme auch nachmittags oder am frühen Abend -
Sie müssen lediglich 6-8 Stunden nüchtern sein. Eein leichtes Frühstück und dann Wasser, Tee, Kaffee ohne Milch und Zucker sind erlaubt.
EKG und Lungenfunktion
Innerhalb weniger Minuten in der Ordination - gegen einen geringen Aufpreis, der außerdem noch teilweise von der Krankenkassa rückvergütet wird - möglich.
Abschlussgespräch schon am nächsten Tag möglich
Ihr Blutbefund ist am nächsten Tag bei uns, d.h. das Abschlussgespräch kann schon am darauffolgenden Tag stattfinden.
Komplementäre Methoden
Zusätzliche komplementäre nichtinvasive Abklärung Ihres Gesundheitszustandes hinsichtlich bestehender Beschwerden oder zur Prävention mittels Global Diagnostics und Vitalfeld-Diagnose

WAS IST ZUR UNTERSUCHUNG MITZUBRINGEN?

E - Card
Morgenharn
6 - 8 Stunden nüchtern (Wasser, Tee, Kaffee ohne Milch und Zucker sind erlaubt)
eventuelle Vorbefunde.
Gesunder Mensch

VEREINBAREN SIE JETZT IHREN TERMIN

Stacks Image 7037

01/967 31 67
0664/30 761 43

Stacks Image 4618

ordination@avz-reiter.at